kritik Kino Region bei xity
Kino -> Aktuelle Kinokritiken
Halloween
David Gordon Greens Horrorfilm haucht Genre-Kultfigur Michael Myers neues Leben ein und stellt dem Killer geballte Frauenpower gegenüber.

Intrigo: Tod eines Autors
Håkan Nesser ist ein Meister seines Fachs. Der schwedische Krimi- und Thrillerautor weiß, wie man den Leser fesselt und in die Irre führt. Das schafft die filmische Umsetzung seines Stoffs leider nicht ganz, trotz großartigem Cast.

Hunter Killer
Actionthriller unter Wasser mit Gerard Butler als U-Boot-Kapitän, der nichts weniger vorhat, als die Menschheit vor einem dritten Weltkrieg zu bewahren.

Gänsehaut 2: Gruseliges Halloween
Zweiter Teil einer familienfreundlichen Schauersaga, die auf der "Gänsehaut"-Jugendbuchreihe des US-Autors R. L. Stine basiert.

Wuff
Der hanebüchene Episodenfilm "Wuff" von Detlev Buck lockt leider keinen Hund hinter dem Ofen hervor.

Der Affront
Das 2018 für den Auslandsoscar nominierte Drama "Der Affront" zeigt, wie aus einer Nichtigkeit beinahe ein Bürgerkrieg entstehen kann.

Feierabendbier
Ziellos durchs Leben: In seiner Bar "Feierabendbier" trifft ein mürrischer Barkeeper auf seltsame Gestalten, die ihm dabei helfen sollen, sein gestohlenes Auto zurückzuholen.

The Guilty
Packendes Kammerspiel um einen Polizisten, der am Telefon einer entführten jungen Frau zu helfen versucht.

Dogman
"Gomorrha"-Regisseur Matteo Garrone lässt in seinem neuen Film "Dogman" die Hunde los: Die Bestien kommen ausschließlich in Menschengestalt daher.

Krystal
Ein echter Wohlfühlfilm über eine eigenartige erste Liebe von und mit sympathischen Schauspielern.

Mario
Ein Outing im Profi-Fußball? Noch immer ein Tabu, auch im Jahr 2018. "Mario" zeigt einen jungen Sportler, der sich entscheiden muss: Liebe oder erfolgreiche Karriere?

Johnny English - Man lebt nur dreimal
Es gibt noch Luft nach oben. Aber was für wunderbar komponierte Gags! Der tollpatschige Agent gegen den Internet-Mogul ist ein jugendfreies Witzmühlwerk sondergleichen.

Der Vorname
Darf man sein Kind Adolf nennen? Und wie ehrlich sollte man zu seinen engsten Freunden sein? Beide Fragen werden in "Der Vorname" ausführlich und spannend thematisiert.

Blame - Verbotenes Verlangen
Quinn Shephards faszinierendes Teenager-Drama "Blame - Verbotenes Verlangen" taucht tief in die Psyche junger Mädchen ein.

Girl
Ein Junge will Mädchen und Ballerina werden. Ein noch junger Regisseur macht daraus ein bewegendes, in Cannes fünffach ausgezeichnetes Drama in lyrischem Realismus.

Verliebt in meine Frau
In seiner Adaption eines Bühnenstücks von Florian Zeller spielt Daniel Auteuil beschwingt mit den Liebesfantasien eines alternden Intellektuellen.

Smallfoot - Ein Eisigartiges Abenteuer
Die animierte Familienkomödie nimmt Ängste aufs Korn, ist zugleich eine Geschichte über Mut und Entdeckerlust und erweist sich dabei als hochaktuelle Gesellschaftskritik.

Bad Times at the El Royale
In seinem zweiten Film als Regisseur lässt Drew Goddard eine Reihe zwielichtiger Gestalten in einem geheimnisvollen Hotel zusammentreffen.

The Happytime Murders
Er lässt die Puppen leider nicht tanzen: Brian Henson setzt in seinem L.A.-Puppenkrimi "The Happytime Murders" weitestgehend auf die immergleichen lahmen Zoten.

Abgeschnitten
Regisseur Christian Alvart hat es geschafft, den Fitzek-Roman so auf die Leinwand zu bringen, dass einem der Atem stockt. Da verzeiht man auch gerne so manche Logik-Schwäche.