Bond 25: Regisseur endlich gefunden

Bond 25: Regisseur endlich gefunden





Die Suche ist vorüber: Cary Fukunaga wird den 25. James-Bond-Film drehen, gaben die Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli sowie Hauptdarsteller Daniel Craig via Twitter bekannt. "Wir freuen uns darauf, mit Cary zu arbeiten. Seine Vielseitigkeit und Innovationskraft machen ihn zu einer erstklassigen Wahl für unser nächstes Bond-Abenteuer".

Seine Vielseitigkeit bewies Cary Fukunaga mit seinem preisgekrönten Einwanderungsdrama "Sin nombre", der hervorragenden Klassikerverfilmung "Jane Eyre" und dem hochgelobten Kriegsdrama "Beasts of No Nation". Seine erste Staffel der Krimiserie "True Detective" gilt als Serienmeisterwerk, am Freitag startet bei Netflix seine starbesetzte Serie "Maniac".

Cary Fukunaga ersetzt den ursprünglich engagierten Oscarpreisträger Danny Boyle, der im August aufgrund "kreativer Differenzen" das Handtuch warf. Die Dreharbeiten zum 25. Bond-Film werden am 4. März 2019 beginnen, der Kinostarttermin verschiebt sich auf den 14. Februar 2020.

Quelle: teleschau - der mediendienst