"Bohemian Rhapsody": Neuer Trailer zeigt intime Einblicke

"Bohemian Rhapsody": Neuer Trailer zeigt intime Einblicke





Als vor zwei Monaten der erste Trailer zu "Bohemian Rhapsody" veröffentlicht wurde, jubelten Fans weltweit. Nun gibt es einen weiteren Einblick. Der Film erzählt die Geschichte der britischen Rockband Queen und ihres Frontmannes Freddie Mercury.

Der neue Trailer wirft nicht nur einen Blick auf die Entstehung einiger der berühmtesten Songs der Band, wie "We Will Rock You" oder die namensgebende "Bohemian Rhapsody". Diesmal erfährt der Zuschauer auch mehr über das Privatleben des exzentrischen Sängers. Fans hatten zuvor kritisiert, dass die Homosexualität Freddie Mercurys im ersten Trailer komplett ausgeblendet wurde.

Ab 31. Oktober können sich Kinogänger selbst davon überzeugen, wie sich Hauptdarsteller Rami Malek als Freddie Mercury macht. In weiteren Rollen sind Gwilym Lee als Brian May, Ben Hardy als Roger Taylor und John Deacon als Joseph Mazzello zu sehen.

Quelle: teleschau - der mediendienst