Unterrichtet Jude Law Captain Marvel?

Unterrichtet Jude Law Captain Marvel?





Erst Zauberkräfte, dann Superkräfte? Jude Law, der 2018 als junger Dumbledore in "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" zu sehen sein wird, verhandelt offenbar über eine Hauptrolle in der Comic-Verfilmung "Captain Marvel". "Variety" zufolge soll Jude Law die Rolle des Doctor Walter Walles alias Mar-Vell erhalten, der als Mentor der Titelfigur fungiert. Brie Larson spielt die Pilotin Carol Danvers, die nach einer Explosion eines außerirdischen Gerätes Superkräfte entwickelt und später zu Captain Marvel wird - in den Marvel-Comics das mächtigste Mitglied der "Avengers" und die erste Comic-Heldin, die im Marvel-Film-Universum ihren eigenen Film bekommt.

Samuel L. Jackson wird in "Captain Marvel" erneut in die Rolle des Nick Fury schlüpfen, dessen Figur bereits mehrere Male in Marvel-Filmen und -Serien zu sehen war. Als Bösewicht ist Ben Mendelsohn ("Star Wars: Rogue One") vorgesehen. Regie führen Anna Boden und Ryan Fleck, die 2015 die hierzulande Straight-to-DVD-Produktion "Dirty Trip" mit Ryan Reynolds inszenierten, das Skript stammt von "Tomb Raider"-Autorin Geneva Robertson-Dworet. Bis zum Filmstart müssen sich Comic-Fans bis zum 7. März 2019 gedulden.

Quelle: teleschau - der mediendienst