Steven Soderbergh dreht neuen Film - mit seinem iPhone

Steven Soderbergh dreht neuen Film - mit seinem iPhone





"Wenn du einen Film machen willst, besorg' dir ein Drehbuch und ein iPhone und fang an zu filmen", riet Steven Soderbergh jüngst in einem "Reddit"-Interview - und meint es offenbar ernst: Wie "Trackingboard" und "Variety" übereinstimmend berichten, drehte der Oscarpreisträger ("Traffic") in den letzten Monaten still und heimlich einen neuen Film - nur mit seinem Smartphone. Worum es in dem Filmexperiment geht und wann es in die Kinos kommen wird, ist noch nicht bekannt, wohl aber, wer in dem vorläufig "Unsane" betitelten Werk mitspielt: Sowohl Golden-Globe-Gewinnerin Claire Foy ("The Crown") als auch Juno Temple ("Vinyl") standen für Soderbergh vor der iPhone-Kamera.

Steven Soderbergh rührt derzeit die Werbetrommel für seinen Gaunerfilm "Logan Lucky", mit dem der Regisseur und Autor seine vierjährige Kino-Auszeit beendet. Der wurde noch auf die klassische Art gedreht - und mit Adam Driver, Channing Tatum und Daniel Craig in den Hauptrollen.

Quelle: teleschau - der mediendienst