Ben Mendelsohn: Vom Todesstern zum Sherwood-Forest

Ben Mendelsohn: Vom Todesstern zum Sherwood-Forest





Der neue "Star Wars"-Bösewicht macht wohl bald auch Robin Hood das Leben schwer: Ben Mendelsohn verhandelt über die Rolle des Sheriffs von Nottingham in "Robin Hood: Origins", berichtet "Variety". Der Film von "Peaky Blinders"-Regisseur Otto Bathurst soll beleuchten, wie Robin Hood seine Diebesbande gründete - und die Fehde mit dem berüchtigten Gesetzeshüter begann. Den berühmten Bogenschützen spielt "Kingsman"-Hauptdarsteller Taron Egerton, als Little John und Will Scarlett wurden Oscarpreisträger Jamie Foxx und "50 Shades of Grey"-Star Jamie Dornan verpflichtet. Der Kinostart ist für März 2018 angesetzt.

Quelle: teleschau - der mediendienst