Will Ferrell als alternder eSports-Zocker

Will Ferrell als alternder eSports-Zocker





Tradierte Hollywood-Comedy trifft auf die Gaming-Wettbewerbe der jungen Generation: Will Ferrell ("Zoolander 2") soll in einer noch titellosen US-Komödie in die Rolle eines außergewöhnlich alten eSport-Spielers schlüpfen. Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, verkörpert der 49-Jährige ein Gamerteam-Mitglied, das trotz des hohen Altersunterschieds zu seinen jungen Kollegen mit enormer Hand-Augen-Koordination aufwartet. Mit den Evil Geniuses und Fnatic sind für den Film zudem zwei reale eSport-Teams im Gespräch, deren Matches in hochdotierten Meisterschaften von Millionen jungen Zuschauern auf YouTube verfolgt werden. Das Drehbuch zur Gaming-Comedy stammt von Michael Kvamme and Jordan Dunn, die derzeit auch am dritten "SpongeBob"-Film arbeiten.

Quelle: teleschau - der mediendienst