Franchise auf dem Wüstenplaneten? Legendary plant "Dune"-Remake

Franchise auf dem Wüstenplaneten? Legendary plant "Dune"-Remake





Ein neuer Anlauf in Richtung Wüstenplanet: Frank Herberts SciFi-Kultromanreihe "Dune" von 1963 wird abermals verfilmt. Das Studio Legendary ("Interstellar", "Jurassic World") sicherte sich nach Angaben des "Hollywood Reporter" die Rechte an dem ikonischen Stoff, der bereits von David Lynch ("Dune - Der Wüstenplanet") fürs Kino sowie in den Miniserien "Der Wüstenplanet" und "Children of Dune" adaptiert wurde. Das in über 20 Romanen aufgeteilte Epos spielt in einer fernen Zukunft, in der die Menschheit auf Planeten verteilt lebt, die von adligen Familien kontrolliert werden. Die Geschichte erzählt von einem jungen Mann, dessen Familie den Wüstenplaneten Arrakis beherrscht. Aufgrund des umfangreichen Materials vermuten Insider, dass Legendary das "Dune"-Reboot als großangelegtes Franchise plant.

Quelle: teleschau - der mediendienst