Pixel-Star: Steve Carell im "Minecraft"-Kinofilm

Pixel-Star: Steve Carell im "Minecraft"-Kinofilm





Der große Hype um das populäre Pixel-Game "Minecraft" ist schon seit einiger Zeit abgeflacht - die längst versprochene Kino-Adaption des Games lässt indes auf sich warten. Nun scheint es mit der Leinwand-Umsetzung allerdings voran zu gehen: Hollywood-Star Steve Carell ist nach Angaben von "Empire Online" im Gespräch für eine Hauptrolle im titellosen Werk unter Regie des Serien-Experten Rob McElhenney ("Lost", "It's Always Sunny in Philadelphia"). Über seinen Part wurde hingegen ebenso wenig bekannt wie über die Handlung des Films, der 2019 erscheinen soll. Im PC-Spiel "Minecraft" erforscht und bearbeitet der Spieler eine zufällig generierte Wert, in der alles zerstör- und abbaubar ist. Steve Carell ist demnächst im Tennis-Drama "Battle of the Sexes" zu sehen.

Quelle: teleschau - der mediendienst