Eine Million Zuschauer: "Willkommen bei den Hartmanns" startet überragend

Eine Million Zuschauer: "Willkommen bei den Hartmanns" startet überragend





Eine politisch unkorrekte Komödie mit aktuell dringlichem Thema und deutschen Schauspielstars: Das Konzept des aktuellen Kinokrachers "Wir sind die Hartmanns" geht voll auf. Eine Million Zuschauer sahen das Werk von Regisseur Simon Verhoeven allein in den ersten zwei Wochen - der erfolgreichste Kinostart eines deutschen Films in diesem Jahr. Dabei gelang es der Flüchtlingssatire mit Heiner Lauterbach, Senta Berger und Elyas M'Barek sogar, am zweiten Wochenende mehr Zuschauer in die Kinos zu locken als am Startwochenende. Als klare Nummer Eins der Kinocharts verwies "Wir sind die Harmanns" Hollywoodstars wie Tom Cruise ("Jack Reacher: Kein Weg zurück") und Benedict Cumberbatch ("Dr. Strange") auf die Plätze.

Quelle: teleschau - der mediendienst