Julie Andrews und Dick Van Dyke in "Mary Poppins 2"?

Julie Andrews und Dick Van Dyke in "Mary Poppins 2"?





"Mary Poppins Returns" heißt das geplante Sequel zum legendären Musicalfilm - und der Titel könnte wörtlicher ausfallen als bislang vermutet: Neben Emily Blunt in der Titelrolle als fliegendes Kindermädchen soll nach Angaben des "Hollywood Reporter" auch die ursprüngliche Mary Poppins aus dem Kultfilm von 1964 einen Auftritt erhalten. Demnach übernehmen Original-Nanny Julie Andrews sowie ihr damaliger Co-Star Dick Van Dyke alias Bert noch nicht näher feststehende Rollen in der Fortsetzung. Die beiden legendären Schauspieler würden zudem an der Seite von Meryl Streep und Lin-Manuel Miranda zu sehen sein. In dem Sequel unter Leitung von Regisseur Rob Marshall sind die Kinder aus dem Original erwachsen geworden und treffen erneut auf das außergewöhnliche Kindermädchen. Der Musical-Film erscheint in den USA im Dezember 2018, einen deutschen Starttermin gibt es noch nicht.

Quelle: teleschau - der mediendienst