Til Schweigers "Tatort" zurück in den Kinos

Til Schweigers "Tatort" zurück in den Kinos





Bei gerade einmal 277.000 zahlenden Kinobesuchern ist das Urteil schnell gefällt: Der Til-Schweiger-"Tatort" namens "Tschiller: Off Duty" war im Februar dieses Jahres ein Kinoflop. Ungerührt davon oder gerade deswegen brachte der 52-Jährige den Film nun nochmals in die Lichtspielhäuser. Seit Donnerstag läuft der Actioner wieder in 90 deutschen Kinos, wo die Zuschauer nun zum zweiten Mal entscheiden dürfen, ob sie mit Schweigers Haudrauf-"Tatort" doch noch warm werden. Selbst erklärte er die Kinowiederkehr von "Off Duty" in der "Bild" als eigene "Schnapsidee". Er habe nicht damit gerechnet, dass sich der Verleih darauf einlassen würde: "Meines Wissens gab es das noch nie!"

Quelle: teleschau - der mediendienst