"Lommbock": Drehstart für "Lammbock"-Fortsetzung

"Lommbock": Drehstart für "Lammbock"-Fortsetzung





Freunde der deutschen Kifferkomödie dürfen selig grinsen: Die erste Klappe zur Fortsetzung des 2001er-Kults "Lammbock" ist gefallen. In Köln begann der Dreh zum Sequel unter dem Titel "Lommbock", abermals unter Regie des Würzburgers Christian Zübert. Auch die Hauptdarsteller von damals sind wieder dabei: 15 Jahre später schlüpft Moritz Bleibtreu erneut in seine Rolle als Kai, der nunmehr einen Asia-Lieferservice in Würzburg leitet, von dem aus die Universitätsstadt mit frischem Marihuana versorgt wird. Sein ehemaliger "Lammbock"-Partner Stefan (Lucas Gregorowicz) lebt seit Jahren in Dubai und muss wegen amtlichen Angelegenheiten seiner alten Heimat einen Besuch abstatten. Gedreht wird "Lommbock" noch bis Ende August in Bayern, Nordrhein-Westfalen und Dubai, ins Kino kommt die Komödie am 23. März 2017.

Quelle: teleschau - der mediendienst