"Star Wars"-Star John Boyega spielt in Kathryn Bigelows Detroit-Drama

"Star Wars"-Star John Boyega spielt in Kathryn Bigelows Detroit-Drama





Er ist ein vielbeschäftigter junger Mann dieser Tage: Nach seinem Riesenerfolg als Finn in "Star Wars: Das Erwachen der Macht" kann sich Newcomer John Boyega vor Rollen kaum retten. Auch im neuen Werk von Kathryn Bigelow ("Zero Dark Thirty") wird der 24-Jährige zu sehen sein. Das noch unbetitelte Drama der Oscargewinnerin ("The Hurt Locker") dreht sich um die unter dem Namen Detroit Riots bekannt gewordenen Rassenunruhen in der US-Stadt im Sommer 1967, bei denen innerhalb von fünf Tagen 43 Menschen starben und fast 1.200 verletzt wurden. Zuvor wird Boyega allerdings noch mit Tom Hanks und Emma Watson in der Romanadaption "The Circle" zu sehen sein, zudem übernimmt der junge Brite die Hauptrolle im Monster-Sequel "Pacific Rim 2".

Quelle: teleschau - der mediendienst