Argentina

Argentina





Mehr als Touri-Folklore

Tänzer und Musiker voller Leidenschaft und Seele - dieses Klischeebild vom heißblütigen Südamerikaner wird natürlich immer hervorgekramt, sobald es um Argentinien und seine Kultur geht. Andererseits: Die Menschen zwischen Buenos Aires, Patagonien und Anden pflegen ihre künstlerischen Traditionen durchaus ernsthaft - auch abseits folkloristischen Touristen-Klimbims. Carlos Sauras Dokumentation "Argentina", im Original nach dem argentinischen Andenwind Zonda benannt, nähert sich der im Alltag gelebten Tanz- und Musikkultur der Bewohner zwischen Tango und regionalen Klängen. Nebenher erkundet der Regisseur die Ansichten der Argentinier sowie die Landschaften und ereignisreiche Historie ihres wunderschönen Landes.

Quelle: teleschau - der mediendienst