Dreh zur "Trainspotting"-Fortsetzung beginnt, Startermin steht

Dreh zur "Trainspotting"-Fortsetzung beginnt, Startermin steht





Zur großen Freude der Fans wurde die Fortsetzung zum 90er-Jahre-Kult "Trainspotting" von Regisseur Danny Boyle bereits im Herbst angekündigt - nun nimmt das Sequel mit der Original-Besetzung von 1996 Gestalt an: Der Dreh hat begonnen, ein Mini-Trailer verriet nun auch den Kino-Starttermin: Am 16. Februar 2017 kehren die Hauptfiguren des Drogen-Dramas in der schottischen Provinz zurück. Neben Ewan McGregor stehen 20 Jahre später auch Robert Carlyle, Jonny Lee Miller und Kevin McKidd wieder vor der Kamera. Basierend auf "Porno", der Romanfortsetzung von "Trainspotting"-Autor Irvine Welsh, entwarf John Hodge ein Skript, in dem die Charaktere wieder zusammenfinden - diesmal im Porno-Geschäft.

Quelle: teleschau - der mediendienst