Brie Larson Favoritin für "Captain Marvel"

Brie Larson Favoritin für "Captain Marvel"





Weibliche Charaktere hat das Marvel-Kinouniversum vereinzelt schon zu bieten - Scarlett Johansson als Black Widow etwa. Einen eigenen Film durfte aber noch keine Frau anführen. Mit "Captain Marvel" soll sich das bekanntlich ändern. Hoch gehandelt für die Hauptrolle wird Oscar-Preisträgerin Brie Larson ("Room"). Auch beim Skript regiert die holde Weiblichkeit: Nicole Perlam ("Guardians Of The Galaxy") und Meg LeFauve ("Alles steht Kopf") arbeiten bereits an einem Drehbuch. Bei der Frage nach der Regie hat Marvel ein Auge auf Niki Caro ("Whale Rider"), ein anderes auf Jennifer Kent ("Der Babadook") geworfen. Bei der Figur "Captain Marvel" handelt es sich um eine Air-Force-Pilotin, deren DNA sich mit der eines Aliens nach einem Unfall vermischte. Das ermöglicht ihr Superkräfte, unter anderem kann sie fliegen. Nach einigen Verschiebungen ist "Captain Marvel" aktuell für März 2019 geplant.

Quelle: teleschau - der mediendienst