"The General": Inszeniert Martin Scorsese Washington-Biopic?

"The General": Inszeniert Martin Scorsese Washington-Biopic?





Regielegende Martin Scorsese ("The Wolf Of Wall Street") könnte bald sein nächstes Projekt angehen: Nach Angaben des Hollywoodportals "Tracking Board" befindet sich der 73-Jährige in Verhandlungen, die Regie des Biopics "The General" zu übernehmen. Das seit 2012 in Entwicklung befindliche Drama, das die Geschichte George Washingtons während des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges erzählt, sollte ursprünglich von Darren Aronofsky ("Noah") inszeniert werden. Der Film dreht sich um den späteren ersten US-Präsidenten, der sich als General während der Amerikanischen Revolution mit seiner stark angeschlagenen Armee gegen erbarmungslose Söldner wehren muss. Indes plant Scorsese allerdings bereits zwei weitere Filme: "The Irishman" mit Robert De Niro und "The Devil In The White City" mit Leonardo DiCaprio.

Quelle: teleschau - der mediendienst