Dwayne Johnson und Kevin Hart in "Jumanji"-Remake?

Dwayne Johnson und Kevin Hart in "Jumanji"-Remake?





Der vor 20 Jahren erschienene Abenteuer-Klassiker "Jumanji" erhält ein Remake, dessen Dreh bald beginnen soll. Nun nimmt auch die Besetzung Gestalt an: Nach Angaben des Magazins "Variety" befinden sich Dwayne "The Rock" Johnson ("San Andreas") und Kevin Hart ("Ride Along: Next Level Miami") in Gesprächen über eine Beteiligung an der erneuten Romanadaption. Demnach sollen die beiden US-amerikanischen Schauspieler die Hauptrollen übernehmen. Im Original von 1996 wurden diese von dem 2014 verstorbenen Robin Williams sowie der junge Kirsten Dunst und Bradley Pierce gespielt. Die Neuverfilmung der Geschichte um das mysteriöse Brettspiel, das den Dschungel und dessen Tiere zum Leben erweckt, soll im Juli 2017 in die Kinos kommen. Zuvor werden Hart und Johnson gemeinsam in der Actionkomödie "Central Intelligence" (Start: 16. Juni 2016) auf der Leinwand zu sehen sein.

Quelle: teleschau - der mediendienst