Kurt Russell im Sequel zu "Guardians of the Galaxy"?

Kurt Russell im Sequel zu "Guardians of the Galaxy"?





Eine der großen Fragen aus Marvels Superhelden-Erfolg "Guardians of the Galaxy" wird das geplante Sequel beantworten: Wer ist der Vater von Hauptfigur Peter Quill (Chris Pratt)? Kein Geringerer als Kurt Russell soll nach Angaben der Hollywood-Seite "The Wrap" die Rolle des alten Herrn übernehmen. Der Dreh zur Fortsetzung des gefeierten Helden-Epos soll im Februar erneut unter Regie von James Gunn beginnen, in die Kinos kommt das Spektakel dann im Frühjahr 2017. Bis dahin kann man Russell unter anderem noch in Quentin Tarantinos "The Hateful Eight" (Kinostart: 28. Januar 2016) sehen.

Quelle: teleschau - der mediendienst