"Der Dunkle Turm": McConaughey in Stephen-King-Verfilmung?

"Der Dunkle Turm": McConaughey in Stephen-King-Verfilmung?





Seit einigen Jahren liegt die Verfilmung von Stephen Kings achtbändiger Fantasy-Reihe "Der Dunkle Turm" in der Schublade - nun nimmt das Projekt wieder Form an: Eine der Hauptrollen soll Matthew McConaughey übernehmen - auch wenn der 46-jährige Oscarpreisträger ("Dallas Buyers Club", "Interstellar") sich nach Angaben des "Hollywood Reporter" momentan erst in frühen Verhandlungen darüber befindet. Der "True Detective"-Star würde demnach die Rolle des "Man in Black" spielen. Dieser versucht in Kings magischem, im Western-Stil gehaltenen Alternativ-Universum einen Revolverhelden daran zu hindern, zum Dunklen Turm zu gelangen. Das titelgebende Bauwerk verbindet in der Geschichte verschiedene Universen. Regie führen soll Nikolaj Arcel, geplant ist zudem ein größeres Kino- und TV-Franchise rund um Kings Epos.

Quelle: teleschau - der mediendienst