Die "Kundschafter des Friedens" beginnen ihre Mission

Die "Kundschafter des Friedens" beginnen ihre Mission





Deutsche Agentenkomödien sind rar gesät. An einer wird gerade gearbeitet: Unter Regie von Robert Thalheim ("Eltern") haben die Dreharbeiten zu "Kundschafter des Friedens" begonnen. In der Komödie spielen Henry Hübchen ("Rico, Oskar und das Hergebreche"), Michael Gwisdek ("Männerhort"), Thomas Thieme ("Uli Hoeneß - Der Patriarch") und Winfried Glatzeder ("Der letzte Sommer der Reichen") als ehemalige Elite-Spione der DDR auf, deren Hilfe nun vom BND benötigt wird. Mit dabei: Jürgen Prochnow als Ex-West-Agent. Gedreht wird noch bis Mitte November unter anderem in Berlin, Brandenburg und auf Gran Canaria. In die Kinos kommt "Kundschafter des Friedens" am 29. September 2016.

Quelle: teleschau - der mediendienst