"Evel Knievel"-Biopic: Führt Darren Aronofsky Regie?

"Evel Knievel"-Biopic: Führt Darren Aronofsky Regie?





Darren Aronofsky könnte demnächst jede Menge Knochenbrüche filmen: Der 46-Jährige ist im Gespräch als Regisseur für Sonys geplantes Biopic über den legendären Motorrad-Stuntman Evel Knievel - die Verhandlungen mit dem "Black Swan"- und "Noah"-Macher sind laut Branchenseite "Tracking Board" in vollem Gange. Knievel, der in den 60er- und 70er-Jahren mit waghalsigen Stunts und Sprüngen Berühmtheit erlangte, soll von "Magic Mike"-Star Channing Tatum verkörpert werden. Als Produzent arbeitet Tatum bereits seit 2012 an dem Film und sicherte sich die Rechte an der Biografie "Life of Evel". Einen Kinofilm über die 2007 verstorbene Stunt-Legende gab es bereits 1971, zuletzt erschien 2014 mit "I Am Evel Knievel" eine TV-Doku über den "Teufelskerl".

Quelle: teleschau - der mediendienst