Christian Bale als Enzo Ferrari

Christian Bale als Enzo Ferrari





Laut "Deadline" hat Oscar-Preisträger Christian Bale seine Bereitschaft erklärt, in dem geplanten Biopic von Regisseur Michael Mann den italienischen Rennfahrer und Automobilhersteller Enzo Ferrari zu spielen. Bereits über 15 Jahre hat Mann ("Blackhat", "Heat") an seinem Herzensprojekt gearbeitet. Bei den anstehenden Filmfestivals in Venedig und Toronto will der US-Regisseur nun Verleiher und Geldgeber für seinen noch titellosen Rennfahrer-Film auftreiben. Die Geschichte wird in dem für den Automogul ereignisreichen Jahr 1957 spielen. Als Vorlage dient das Buch "Enzo Ferrari: The Man, The Cars, The Race, The Machine" von Brock Yates, das von den Drehbuchautoren Troy-Kennedy Martin ("The Italian Job") und David Rayfield ("Jenseits von Afrika") umgesetzt wurde. Für Bale und Mann wäre es bereits die zweite Zusammenarbeit, 2009 drehten sie zusammen den Thriller "Public Enemies". Drehstart soll im nächsten Sommer sein.

Quelle: teleschau - der mediendienst