Peter Berg und Mark Wahlberg voll in Action

Peter Berg und Mark Wahlberg voll in Action





Zurzeit sind Regisseur Peter Berg ("Lone Survivor") und sein Stammschauspieler Mark Wahlberg vollauf mit den Dreharbeiten zu dem Katastrophendrama "Deepwater Horizon" beschäftigt. Doch Berg hat seine Fühler bereits nach dem nächsten Projekt ausgestreckt, bei dem Wahlberg erneut die Hauptrolle übernehmen wird. Wie das Branchenmagazin "Hollywood Reporter" berichtete, sicherte sich der Filmemacher die Rechte an dem Actionfilm "Mile 22" aus der Feder des Lost-Autors Graham Roland. Die Handlung erscheint zunächst recht einfach: Ein CIA-Agent soll einen gefährdeten Spion durch die Straßen Indonesiens zu einem wartenden Flugzeug fahren. Auf den 22 Meilen warten aber jede Menge Gefahren auf die beiden. Ronda Rhousey ("Entourage") und Iko Uwais ("The Raid") werden ebenfalls bei der gefährlichen Mission mitwirken. Zudem planen Berg und Wahlberg, die auch privat Freunde sind, den Film "Six Billion Dollar Man". Die Dreharbeiten zu "Mile 22" sollen bereits im Anschluss an "Deepwater Horizon" stattfinden - der hierzulande übrigens am 29. September startet.

Quelle: teleschau - der mediendienst