Nicht nur Jason Bourne kehrt zurück

Nicht nur Jason Bourne kehrt zurück





Seit einiger Zeit weiß man, dass Matt Damon bei "Das Bourne Vermächtnis" nun doch nur eine Pause eingelegt hat. Im fünften Teil der beliebten Bourne-Reihe - nach Motiven von Bestseller-Autor Robert Ludlum - wird der Frauenschwarm, der zuzeit mit Ridley Scott "Der Marsianer" dreht, erneut als Agent Jason Bourne dabei sein. Auch der Regisseur seiner Wahl, Paul Greengrass, kehrt an den Actionthriller-Set zurück. Frank Marshall wird den Blockbuster wieder mitproduzieren. Auch ihre alte Bekannte Julia Stiles alias Nicky Parsons hat ihre Mitwirkung zugesagt. In den vergangenen Jahren war die Schauspielerin vor allem in TV-Produktionen wie "Dexter" und der Youtube-Serie "Blue" zu sehen. Sahnehäubchen auf den neuesten Bourne-Gerüchten: Viggo Mortensen ("Der Herr der Ringe", "Die zwei Gesichter des Januars") wurde der Part des bösen Gegenspielers angeboten. Die Dreharbeiten sollen im Herbst beginnen.

Quelle: teleschau - der mediendienst