Das Böse hat einen Namen

Das Böse hat einen Namen





Denzel Washington und seine furchtlosen Mitstreiter könnten nun endlich einen Antagonisten bekommen: Peter Sarsgaard ist im Gespräch, die Rolle des Schurken im kommenden Western "Die glorreichen Sieben" zu übernehmen. Der Streifen von Regisseur Antoine Fuqua ("The Equalizer") bietet bereits eine stattliche Riege bekannter Gesichter: Neben Washington sind noch Chris Pratt, Luke Grimes, Ethan Hawke, Byung-hun Lee, Vincent D'Onofrio und Wagner Moura am Start. Die Truppe wird im Film von Haley Benett beauftragt, den Tod ihres Vaters zu rächen. In die Kinos reiten "Die glorreichen Sieben" am 19. Januar 2017.

Quelle: teleschau - der mediendienst