"Furious 7" rast furios zur Milliarde

"Furious 7" rast furios zur Milliarde





Noch nie zuvor war ein Teil der "Fast & Furious"-Reihe so erfolgreich. Und noch nie zuvor hat ein Film derart schnell die magische Milliardengrenze erreicht. Wie das zuständige Studio Universal mitteilte, wurde der Rekord binnen 17 Tagen eingefahren. Insgesamt hat "Furious 7" inzwischen 1,15 Milliarden US-Dollar weltweit eingespielt. Nicht mal die "Avengers", "Harry Potter" oder "Herr der Ringe" war so flink so erfolgreich. Für Universal ist es gleichzeitig eine Premiere, kein anderer Film des Studios konnte diese Einnahmen zuvor an der Kinokasse generieren.

Quelle: teleschau - der mediendienst