"Ring"-Sequel: Hauptrolle für "Big Bang Theory"-Star

"Ring"-Sequel: Hauptrolle für "Big Bang Theory"-Star





Ein todbringendes Video wurde zum furchteinflößendsten Horror der Nullerjahre: Der "Ring" etablierte 2002 als Remake des japanischen Originals und 2004 in seiner Fortsetzung das Grusel-Bild vom Mädchen mit langen schwarzen Haaren. Über zehn Jahre später nimmt nun der ersehnte dritte Teil Gestalt an: Wie "Deadline" berichtet, hat "Big Bang Theory"-Star Johnny Galecki für eine Hauptrolle in dem Sequel "Rings" unterzeichnet. Er spielt darin einen Professor namens Gabriel, der einem Paar hilft, das nach Ansehen des berüchtigten Videos nur noch sieben Tage zu leben hat. F. Javier Gutiérrez ("72 Stunden - Deine letzten 3 Tage") übernimmt in "Rings" die Regie, am 12. November kommt der Horror-Schocker in die Kinos.

Quelle: teleschau - der mediendienst