Neill Blomkamp inszeniert neuen "Alien"-Film

Neill Blomkamp inszeniert neuen "Alien"-Film





Neill Blomkamp hat mit seinen revolutionären Science-Fiction-Dystopien "District 9" und "Elysium" wohl einigen Eindruck hinterlassen: Als Regisseur eines neuen "Alien"-Films darf sich der Südafrikaner, dessen aktuelles Werk "Chappie" am 5. März in den deutschen Kinos anläuft, an ein Heiligtum des Genres wagen. In den vergangenen Wochen hatte Blomkamp online fleißig Entwürfe zu einer Neuauflage des 90er-Jahre-Spektakels gepostet. Schien es bislang so, als sei ein mögliches Sequel mit Altstar Sigourney Weaver in weite Ferne gerückt, ließ der 35-Jährige nun auf Instagram verlauten: "Ähm, ich glaube, nun ist es offiziell mein nächster Film".

Quelle: teleschau - der mediendienst