Simon Pegg schreibt Drehbuch für "Star Trek 3"

Simon Pegg schreibt Drehbuch für "Star Trek 3"





Aus dem Maschinenraum an den Schreibtisch: Wie "Deadline" berichtet, wird Simon Pegg ("Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück") in "Star Trek 3" nicht nur wieder als Chefingenieur Montgomery "Scotty" Scott zu sehen sein, sondern auch das Drehbuch für den nächsten Teil des Reboots der legendären SciFi-Saga konzipieren, zusammen mit Doug Jung ("Banshee"). Sie übernehmen damit den Posten von Robert Orci, dessen Story-Entwurf nach seinem Rückzug vom Posten des Regisseurs nicht verwendet wird. Auch hinter der Kamera wurde inzwischen mit Justin Lin ("Fast & Furious 6") Ersatz gefunden, geplanter Kinostart ist der 8. Juli 2016. Als Drehbuchautor ist Pegg keine unbekannte Größe: Die Komödien "The World's End", "Hot Fuzz - zwei abgewichste Profis" und "Shaun of the Dead" stammen aus seiner Feder.

Quelle: teleschau - der mediendienst