Coen-Brüder übernehmen Juryvorsitz in Cannes

Coen-Brüder übernehmen Juryvorsitz in Cannes





Als Filmemacher sind sie schon lange die Lieblinge des Festivals - in diesem Jahr werden die Brüder Joel und Ethan Coen, aktuell mit dem Dreh ihres neuen Film "Hail Caesar!" beschäftigt, nun die Jury der Filmfestspiele in Cannes leiten. Mit den Regisseuren, die in der südfranzösischen Stadt neun ihrer Werke präsentierten und vielfach ausgezeichnet wurden (zuletzt 2013 mit dem Grand Prix der Jury für "Inside Llewyn Davis"), übernehmen 2015 erstmals zwei Personen die Jurypräsidentschaft. Wie die Organisatoren bekanntgaben, soll die 68. Ausgabe des Festivals im Zeichen der Arbeit von "Kinobrüdern" stehen. So wird in diesem Jahr ebenfalls das Jubiläum der Erfindung des Cinematographen durch die Gebrüder Lumière vor 120 Jahren gefeiert.

Quelle: teleschau - der mediendienst