Doktor Proktors Pupspulver

Doktor Proktors Pupspulver





Und dann macht es Knall

Hierzulande sind seine Krimi-Romane um einiges berühmter. Die, in denen Jo Nesbø den Kommissar Harry Hole reihenweise Morde aufklären lässt. Doch der Norweger begann 2007 auch eine Kinderbuchreihe, in der er wie bei seinen Polizeigeschichten einer Figur treu bleibt: Statt um einen alkoholkranken Ermittler geht es darin um Doktor Proktor. Der verrückte, aber gutherzige Wissenschaftler hat im ersten von bisher vier Bänden - der Vorlage der Verfilmung - ein "Pupspulver" entwickelt - geruchlos, aber hochexplosiv. Da man das belustigende Puder aber auch für weniger gute Zwecke nutzen kann, wird Jagd auf den Doktor (Kristoffer Joner) gemacht. Das Kinderabenteuer "Doktor Proktors Pupspulver" startet nun in deutschen Kinos.

Quelle: teleschau - der mediendienst