Mehr aus Mittelerde?

Mehr aus Mittelerde?





Mit dem Kinostart von "Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere" am 10. Dezember steht der Abschied von Mittelerde unmittelbar bevor - oder doch nicht? Sir Ian McKellen, der sowohl in der "Hobbit"-Reihe als auch in der vorangegangenen "Der Herr der Ringe"-Trilogie von Peter Jackson den Zauberer Gandalf spielte, will jedenfalls nicht von einem Ende der Tolkien-Saga sprechen: "Peter hat 2001 schon einmal zu mir gesagt, das sei es jetzt gewesen. Und hier stehen wir nun, 13 Jahre später", argumentierte der 75-Jährige bei der Filmpremiere im Gespräch mit der BBC. "Darum bin ich nicht überzeugt davon, dass die Reise hier definitiv zu Ende geht."

Quelle: teleschau - der mediendienst