"Annabelle": Chuckys neue Braut?

"Annabelle": Chuckys neue Braut?





Hat das Horrorkino bald ein kleines Albtraumpaar? Don Mancini, der Erfinder von "Chucky", würde seine Mörderpuppe jedenfalls gern mit dem satanischen Püppchen "Annabelle" verkuppeln, das hierzulande ab 9. Oktober sein Unwesen in den Kinos treiben wird. "Ich hoffe, dass sich Annabelle und Chucky irgendwann zusammentun", zitiert "USA Today" den 51-Jährigen. Am liebsten würde er der Puppe mit den Zöpfen schon einen Gastauftritt im siebten "Chucky"-Film verschaffen, an dem Mancini derzeit arbeitet. Nur eine Kleinigkeit spricht gegen die mörderische Liaison: Die Rechte an den beiden Figuren gehören unterschiedlichen Studios.

Quelle: teleschau - der mediendienst