Vin Diesel wird wohl unmenschlich

Vin Diesel wird wohl unmenschlich





Bisher gab "Riddick"- und "xXx"-Star Vin Diesel in seinen Filmen meist den übernatürlich kraftstrotzenden Menschen. Möglicherweise verkörpert er aber bald einen nicht menschlichen Charakter mit humanoiden Zügen. Das zumindest könnte man einer Facebook-Meldung Diesels entnehmen, die auf eine Filmumsetzung von Marvels Comic "The Inhumans" anspielt. "Vin und Marvel ... es ist vollbracht. Ich habe das komische Gefühl, dass Marvel denkt, ich bin Inhuman. Haha", postete der 47-jährige etwas kryptisch auf seinem Profil. Tatsächlich rumorte es bereits vor einigen Jahren, dass Marvel die Geschichte um die durch Alienexperimente geschaffenen "Nicht-Menschlichen" verfilmen könnte. Diesels Kommentar bestärkt diese Gerüchte nun, könnte aber andererseits mal wieder eine Blase sein: Schon des Öfteren hatte der Schauspieler eine Zusammenarbeit mit Marvel angekündigt - bis auf eine Ein-Satz-Synchronsprecherrolle in "Guardians Of The Galaxy" (Start: 28.08.) war bislang aber alles heiße Luft.

Quelle: teleschau - der mediendienst