Ab durch den Dschungel

Ab durch den Dschungel





Nasenbär sucht Helfer

Manu ist im koreanischen Animationsabenteuer "Ab durch den Dschungel" ein kleiner Nasenbär und lebt im mexikanischen Dschungel. Verliebt ist er in die Nasenbärin Sacha, die dummerweise die Tochter des Nasenbärkönigs ist. Dieser hält nicht viel von Manu, denkt er sei ein Nichtsnutz und verbannt ihn aus dem Stamm. Doch kaum ist er weg, wird seine Freundin Sacha von Wilderern gefangen. Der verzweifelte Manu begibt sich natürlich sofort auf die Suche nach ihr und erlebt dabei eine abenteuerliche Reise, auf der er jede Menge anderer Dschungeltiere kennenlernt. Der kleine Nasenbär lernt, dass es Freunde und Helfer braucht, um schwierige Situationen zu meistern. Gemeinsam mit dem Klammeraffen Chuy versucht er, Sacha zu befreien ...

Quelle: teleschau - der mediendienst