"Fünf Freunde" is coming home

"Fünf Freunde" is coming home





Ein vielfach in Serien und Filmen adaptierter Kinderbuchklassiker wird erneut entdeckt: Die weltweit millionenfach verkaufte Buchreihe "Fünf Freunde" der englischen Autorin Enid Blyton erhält eine weitere Realverfilmung. Wie "Deadline" berichtet, soll sich die britische Produktionsfirma Working Title Films die Rechte an den über 20 Teilen der Klassikerserie gesichert haben. Erst in den vergangenen Jahren waren drei deutsche Kinofilme über die Sommerferien-Abenteuer der vier Kinder und ihres Hundes Timmy erschienen. Die von Constantin produzierten "Fünf Freunde"-Verfilmungen feierten dabei bemerkenswerte Erfolge. Alle drei Teile lockten jeweils über eine Million Zuschauer in die Kinos.

Quelle: teleschau - der mediendienst