Neuer Auftragskiller-Job für Sylvester Stallone

Neuer Auftragskiller-Job für Sylvester Stallone





Er wird nicht müde: Der mittlerweile doch in die Jahre gekommene "Rocky"-Star Sylvester Stallone soll nach seiner Hauptrolle in "Assassins - Die Killer" schon wieder einen Auftragsmörder spielen. Informationen der US-Seite "Moviehole" zufolge übernimmt Stallone in "Scarpa", bei dem Brad Furman ("Der Mandant") Regie führt, den Part der gefürchteten Gangstergröße Gregory Scarpa. Der auch unter den Namen "Grim Reaper" (deutsch: "Sensenmann") und "Mad Hatter" bekannte Killer erregte im New York der 70er- und 80er-Jahren als Chefvollstrecker und Capo der italienischen Mafiafamilie "Colombo" mit zahlreichen Morden Aufsehen. Zugleich lieferte der ambivalente Charakter Informationen an das FBI. Stallone trifft bei der Umsetzung der Geschichte auf alte Bekannte: Produziert wird das Filmporträt, dessen Drehbeginn für Anfang 2015 angesetzt ist, von Irwin Winkler, der 1977 mit "Rocky" einen Oscar gewann. Das Drehbuch stammt von Nicholas Pileggi, der zusammen mit Martin Scorsese für "GoodFellas" oscarnominiert war.

Quelle: teleschau - der mediendienst