Woody Allen setzt wieder auf Emma Stone

Woody Allen setzt wieder auf Emma Stone





Die beiden scheinen sich gut zu verstehen: Nach ihrer ersten Zusammenarbeit "Magic In The Moonlight", die im Dezember in die deutschen Kinos kommt, soll Emma Stone ("The Amazing Spider-Man 2: Rise Of Electro") laut "Variety" auch im nächsten Film von Woody Allen mitspielen. Die 25-Jährige ist nach Joaquin Phoenix der zweite Hollywood-Star, der mit dem Projekt in Verbindung gebracht wird - bis die Dreharbeiten im Sommer beginnen, dürften sich noch weitere Hochkaräter dazugesellen. Worum es im Film gehen wird, ist noch nicht bekannt, man darf allerdings davon ausgehen, dass Woody Allen ihn wie gewohnt selbst schreiben, inszenieren und produzieren wird.

Quelle: teleschau - der mediendienst