Flash Gordon kehrt zurück ...

Flash Gordon kehrt zurück ...





Mit Flash Gordon findet voraussichtlich der nächste Comic-Held seinen Weg zurück ins Kino. Fox hat sich die Rechte an der Vorlage gesichert und mit John Davis ("Chronicle") einen enthusiastischen Produzenten gefunden. Laut "Hollywood Reporter" versucht dieser bereits seit einem Jahr, die Geschichte adäquat zu verfilmen. Das Drehbuch schreiben die "Star Trek 3"-Autoren J.D. Payne und Patrick McKay. Flash Gordon wurde 1934 von Autor Alex Raymond erfunden und mit einer selbstgebauten Rakete ins Weltall geschickt. Er landete auf dem Planeten Mongo und musste dort gegen den bösen Herrscher Ming kämpfen. Die Comicstrips zogen mehrere Graphic-Novels und Zeichentrickserien nach sich. 1980 hatte der blonde Superheld seinen ersten großen Leinwandauftritt, der aber mehr wegen seiner trashigen Umsetzung und dem Queen-Soundtrack denn der schauspielerischen Qualitäten von Sam J. Jones, Timothy Dalton und Max von Sydow in Erinnerung blieb. Wann das neue Abenteuer startet, ist noch nicht bekannt.

Quelle: teleschau - der mediendienst