Die Wirklichkeit kommt

Die Wirklichkeit kommt





Die totale Überwachung?

Bis vor wenigen Jahren wurden Verschwörungstheoretiker, die an eine totale Überwachung der Bürger glaubten, als paranoid abgestempelt. Das Blatt wendete sich aber seit dem NSA-Skandal, der das Ausmaß der Überwachung erschreckend vor Augen führte. Im Dokumentarfilm "Die Wirklichkeit kommt" gehen die Filmemacher Niels Bolbrinker und Roswitha Ziegler auf Spurensuche in Rüstungsfirmen und Labors, treffen aber auch Menschen, die sich seit Jahren überwacht fühlen. Was ist real, was ist Einbildung? "Die Wirklichkeit kommt" gleicht einer dokumentarischen Schnitzeljagd nach der Wahrheit.

Quelle: teleschau - der mediendienst