Magische und mafiöse Momente bei Disney

Magische und mafiöse Momente bei Disney





Disney hat drei neue Projekte in Vorbereitung: Das Drehbuchautorenduo Jim und Brian Kehoe soll das Skript zu "The Wheelman" von Thomas Lennon und Robert Ben Garant überarbeiten, berichtet das Branchenmagazin "Variety". In der geplanten Action-Komödie bekommt ein Chauffeur Probleme mit der Mafia, als er den Sohn des Mob-Bosses bei einer Fahrt verliert. Magisch soll es bei beiden anderen Disney-Projekten zugehen: Wie der "Hollywood Reporter" in Erfahrung gebracht hat, verpflichtete der Konzern für einen noch nicht betitelten Zauberei-Film den Showmagier Derek DelGaudio als Produzenten. Außerdem will das Studio mit "Young Merlin" die Jugend des Zauberers Merlin beleuchten. Patrick Massett und John Zinman bedienen sich für ihr Skript bei der Buchreihe "Merlin - Wie alles begann" von Autor Thomas A. Barron.

Quelle: teleschau - der mediendienst