"Magic Mike" bittet erneut zum Tanz

"Magic Mike" bittet erneut zum Tanz





Joe Manganiello darf wieder fleißig seine Tanzmoves üben: Noch in diesem Jahr beginnen die Dreharbeiten zum "Magic Mike"-Nachfolger. "Im Herbst soll es losgehen", begeistert sich der Schauspieler in einem Interview mit "Collider" über die Möglichkeit, erneut als männlicher Stripper vor die Kamera zu treten. "Der erste Teil war der größte Spaß, den ich je hatte, und ich kann es kaum erwarten, wieder mit den Jungs auf der Bühne zu stehen", schwärmt der 37-jährige Darsteller, der zunächst ab 10. April in "Sabotage" an der Seite von Arnold Schwarzenegger in den Kinos zu sehen ist. Ob Regisseur Steven Soderbergh für das Projekt aus seinem Kino-Ruhestand zurückkehren wird, ist offen. Gerüchten zufolge überlege aber Hauptstripper Channing Tatum, gemeinsam mit Drehbuchautor Reid Carolin Regie bei dem Sequel zu führen. Einen Starttermin für "Magic Mike 2" gibt es noch nicht.

Quelle: teleschau - der mediendienst