Omar Sy besucht "Jurassic World"

Omar Sy besucht "Jurassic World"





Die Besetzung von "Jurassic World" bietet mit Omar Sy einen neuen Hochkaräter im sowieso schon ansehnlichen Ensemble. Per Twitter informierte der französische Schauspieler, den Kinozuschauer aus dem Überraschungserfolg "Ziemlich beste Freunde" (2011) kennen und der im kommenden "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" (Startermin: 22. Mai) mitspielt, seine Fans: "Seit Anbeginn der Saga bin ich ein Fan der Filme und sehr stolz darauf, in 'Jurassic World' dabei sein zu dürfen." Regisseur Colin Trevorrow kündigte zudem in einem Interview mit "IGN" ein Wiedersehen mit "Jurassic Park"-Veteran BD Wong an, der im ersten Teil Dr. Henry Wu verkörperte. Neben Omar Sy und BD Wong landen unter anderem noch Chris Pratt ("Zero Dark Thirty", 2012), Vincent D'Onofrio ("Escape Plan", 2013) und Bryce Dallas Howard ("The Help", 2011) auf der Isla Nublar. In Deutschland läuft "Jurassic World" am 11. Juni 2015 an.

Quelle: teleschau - der mediendienst