Zorro ist auf dem Weg

Zorro ist auf dem Weg





Schon seit Längerem plant Sony eine Neuauflage seiner "Zorro"-Filme. Wie "Deadline" berichtet, werden diese Pläne nun konkreter: Mit Chris Boal habe man einen Drehbuchautoren gefunden, der sich des Stoffes annehmen soll. Als ehemaliger Turnierfechter hat Boal schon mal die Liebe zum Degen mit dem Rächer mit der Maske gemeinsam. Die Neufassung der oft verfilmten Geschichte soll laut Quelle Christopher Nolans "Batman"-Adaptionen ähneln, also düster sein und stark auf den Charakter des schwarz gekleideten Rächers Zorro eingehen. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Quelle: teleschau - der mediendienst