DiCaprio und Jonah Hill tun's wieder

DiCaprio und Jonah Hill tun's wieder





Leonardo DiCaprio und Jonah Hill heimsen für ihren aktuellen Film "The Wolf Of Wall Street" nicht nur Lorbeeren - inklusive Oscarnominierungen - von den Kritikern ein. Auch das bisherige Einspielergebnis stimmt zufrieden. Flugs fand Hollywood ein neues Projekt für die Schauspieler. DiCaprio und Hill übernehmen die Hauptrollen in der Verfilmung des "Vanity Fair"-Artikels "The Ballad Of Richard Jewell" von Marie Brenner. Dieser handelt vom Security-Mann Richard Jewell, der während der Olympischen Spiele 1996 in Atlanta einen Rucksack mit Sprengstoff gefunden hatte, aber nicht verhindern konnte, dass er detonierte. Zu Beginn feierte ihn die Presse als Helden, später wurde er Opfer von Spott, und zu allem Überfluss geriet er auch noch ins Visier des FBI als Verdächtiger. Hill wird den mittlerweile verstorbenen Jewell spielen, DiCaprio dessen Anwalt. Informationen zu Dreh- und Kinostart gibt es bisher noch nicht.

Quelle: teleschau - der mediendienst