Sacha Baron Cohen engagiert Louis Leterrier

Sacha Baron Cohen engagiert Louis Leterrier





Sacha Baron Cohen hat einen Regisseur für sein neuestes Projekt gefunden: Louis Leterrier ("Die Unfassbaren - "Now You See Me") soll die Spionagekomödie "Grimsby" verfilmen, die Baron Cohen zusammen mit Phil Johnston ("Ralph reicht's") zu Papier brachte. "Grimsby" dreht sich um einen verdeckten Ermittler, der zusammen mit seinem verschollen geglaubten Bruder, einem nordenglischen Fußballhooligan, die Flucht antreten muss. Ob der britische Komiker im Film den Agenten, den Hooligan oder gar beide Figuren spielen wird, lässt "Variety" offen. Dafür wurde dem Branchenblatt zugetragen, dass sich Regisseur Leterrier "offensiv" um das Projekt bemüht habe.

Quelle: teleschau - der mediendienst